• HeadMind-Therapie – Physiotherapie – Gesundheitschoaching
Juni 17, 2021 Stefanie Staub

Tinnitus

Therapieansätze bei Tinnitus in der HeadMind-Therapie

Beim Behandlungsbeginn evaluiere ich die verschiedenen physischen Faktoren u.a. Kiefer, Halswirbelsäule, Halsmuskulatur, Haltung, Schädel und die beitragenden Faktoren wie z.B. der Umgang mit dem Tinnitus, ob eine Angstkomponente mitspielt und ob die Entspannungsfähigkeit sowie die generelle Wahrnehmung vorhanden ist.

Die Behandlungsansätze werden stetig mit dem Patienten und seinen Zielen abgesprochen bzw. angepasst. Die verschiedene Behandlungsansätze finden Sie im Methodenkoffer der HeadMind-Therapie.

Tinnitus in den Medien

Ton im Ohr - Lästiger Tinnitus (SRF, Puls, 07.12.2020)

Diesen Beitrag von SRF, Puls kann ich empfehlen. Meine Ansätze basieren auf diesen Denkansätzen.

https://www.srf.ch/play/tv/puls/video/ton-im-ohr—laestiger-tinnitus?urn=urn:srf:video:093c08fb-8197-4d95-9d26-553c7c341aaf

Wissenschaftliche Informationen

Tinnitus kann viele unterschiedlichen Ursachen haben wie beispielsweise Gehörverlust, Schalltrauma oder Stress. In der Literatur werden auch Zusammenhänge mit dem somatosensorischen System der Halswirbelsäule oder dem Kiefer beschrieben. Hier setzt die HeadMind-Therapie an.

Zusammenhänge zum Kiefer

  • Prävalenz von CMD (Craniomandibläre Dysfunktion) bei Tinnitus: 36% – 59% (u.a. Ramirez et al. 2007)
  • Prävalenz von Tinnitus bei CMD: 8x häufiger (u.a. Bürgers et al. 2014)

Evidenz für Behandlungen des cervicogenen somatischen Tinnitus

  • Therapie an der Halswirbelsäule kann einen positiven Effekt bei Patienten mit subjetivem Tinnitus und kombinierten Nackenbeschwerden haben (Michiels et al., 2016).
  • Manualtherapie obere Halswirbelsäule (Oser und Steinhäuser 2010)
  • Dehnung suboccipital und Haltunsverbesserung (Latifpour et al. 2009)
  • Mobilisation Halswirbelsäule mit Weichteiltechniken (Cherian et al. 2013)
  • Manualtherapie und Entspannungstechniken: 35% (Kisser et al. 2013)
  • Manualtherapie 60% (Bakker und Oostendorp, International Tinnitus Seminar, 2014)
  • Cervical Tinnitus: A source is damage to the neck.

Der Stand von diesen Informationen ist 2016. Eine Überarbeitung ist geplant.

Kontakt

Stefanie Staub
HeadMind-Therapie – Physiotherapie – Gesundheitschoaching

Eigerstrasse 42, 3007 Bern
praxis@stefanie-staub.ch
079 422 85 03

Öffnungszeiten

Die Öffungszeiten sind von Montag bis Donnerstag unterschiedlich zwischen 8.00 – 19.15 Uhr

Sprache

Ich spreche auf unterschiedlichen Sprachniveaus deutsch, englisch, spanisch und französisch.

© 2021 Stefanie Staub
contact-section